Deeskalationstraining in der KiTa Fabuli

MUT-TUT-GUT!  http://www.mut-tut-gut-rheinland.de/

ist nur eins der Gewalt Präventionsprogramme mit denen wir uns im Moment beschäftigen. Gerne würden wir in der KiTa Fabuli das oder ein ählichen Präventionsprogramme anbieten um unseren Kindern spielerisch, selbstbewusste Verhaltensweisen – ohne Gewalt näher zu bringen.

Im Moment arbeiten wir daran, die Sponsoren von diesem Angebot zu überzeugen. Wir sind schon einen großen Schritt gegangen, benötigen aber noch Mittel. Liebe Sponsoren und Förderer, liebe Eltern, wenn auch Sie dieses Angebot unterstützen wollen, freuen wir uns auf Ihre Spende.

Die wesentlichen Themen eines Präventionskurses

Gefühle
„Die eigenen Gefühle sind richtig und wichtig.“

Grenzen
„Man muss Grenzen setzen und darf nicht verletzen.“

Geheimnisse
„Es gibt gute und schlechte Geheimnisse.“

NEIN sagen
„Man sagt erst freundlich „Nein“ und wird dann immer lauter, bis man gehört wird.“

Hilfe holen
„Wann, wo, wie und bei wem bekomme ich Hilfe?“

Gewalt
„Gewalt – nein danke!“

Körperwissen
„Eines sag ich dir, mein Körper gehört mir!“

In den Trainings „Mut tut gut“ gehört die Elterninformation zum Qualitätsstandard. Dadurch wird es den Eltern ermöglicht, Gewaltprävention in ihre alltägliche Erziehung zu integrieren.

Quelle: http://dksb-coe.de/unsere-hilfe/praeventionskurs-mut-tut-gut

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s